Furnier zaubert warmes Licht

0

Lampenschirme aus echtem Holz

Licht bestimmt die Raumwirkung und erzeugt Stimmung. Tageslicht tut das in besonderem Maße, aber Kunstlicht ist uns Menschen in unserem modernen Rhythmus genauso bedeutend. Verbrauchern wird daher immer bewusster, das gutes künstliches Licht sehr viel zu einer angenehmen Wohnatmosphäre beiträgt. Vorbei sind die Zeiten, als eine Deckenleuchte einen ganzen Raum grell ausstrahlt oder helle Spot-Leuchten auf einer Wand fast blenden. Zimmer und Wohnungen werden heute mit angesagten mehreren Lichtquellen ausgestattet. Besonders warmes Licht erzeugen dabei Lampen mit Furnier.


Wer an Furnier denkt, denkt an Holz und Natur. Aber Furnier kann mehr: Als Lampenschirm zaubert es dank seiner einmaligen transluzenten Optik immer warmes Licht in die Räume. Für Stehleuchten, Wandleuchten, Pendelleuchten ist es außerdem immer höchst individuell, weil seine Zeichnung immer einzigartig ist. Kein Furnierblatt ist genau gleich wie ein anderes. „Für immer mehr Menschen ist außerdem die ökologische Qualität von Furnier attraktiv.
Ursula Geismann © VDM

Ursula Geismann © VDM

Als nachwachsender und nachhaltiger Rohstoff punktet es durch eine unaufwendige und ressourcenschonende Herstellung, durch seine Natürlichkeit, Kompostierbarkeit und CO2-Speicherung“,
erläutert Ursula Geismann, Geschäftsführerin der Initiative Furnier + Natur (IFN) e.V. Furnierlampen haben ein harmonisches Aussehen und sorgen in den damit beleuchteten Räumen für ein entspannendes Licht. Für die Lampen werden Furniere zum Beispiel aus Eiche, Ahorn, Nussbaum oder Olive verwendet, die immer eine unterschiedliche Lichtwirkung haben. Das Design ist dabei meist schlicht, denn Furnier gut allein steht für sich und braucht als Leuchte nur etwas Elektrotechnik.

Initiative Furnier + Natur (IFN)

Die Initiative Furnier + Natur (IFN) e.V. wurde 1996 von der deutschen Furnierwirtschaft und ihren Partnern gegründet. Heute wird sie von europäischen Unternehmen aus der Furnierindustrie, dem Handel und der furnierverarbeitenden Industrie sowie Fachverbänden der Holzwirtschaft getragen. Ziel des Vereins ist die Förderung des natürlichen Werkstoff-Allrounders Furnier. Weitere Informationen zum Thema Furnier unter www.furnier.de oder unter www.furniergeschichten.de.


Das könnte Sie auch interessieren:
So wird aus einem Baum edles Furnier
Furnier-Lampenschirm

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!