Sonnleitner Holzbauwerke

0

Auf gesundes Wohnraumklima gebaut

Die Firma Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Ortenburg Nähe Passau ist spezialisiert auf die Planung und Fertigung von Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie Gewerbe-, Objekt- und Wohnungsbauten in ökologischer, energieeffizienter Holzbauweise. Das Familienunternehmen kann auf 100 Jahre Holzkompetenz zurückgreifen und hat sich seit 50 Jahren als Holzbau-Pionier einen bestens etablierten Namen erarbeitet. Bauherren werden bei Sonnleitner nach einem ganzheitlichen Konzept begleitet: von der baubiologischen Beratung über die individuelle Planung, einer umfassenden Betreuung bis hin zur tatsächlichen Übergabe des auf Wunsch schlüsselfertigen Holzbauprojektes. Sonnleitner-Holzbauten sind Unikate, die mit hohem Massivholzanteil und größtmöglicher Vorfertigungstiefe ausschließlich im niederbayerischen Stammwerk Ortenburg gefertigt werden. Einen Großteil der energieeffizienten Holzhäuser übergibt Sonnleitner mehr als schlüsselfertig – inklusive maßgefertigtem Mobiliar aus eigener Meisterwerkstätte. Auch sämtliche Fenster und Wintergärten, wahlweise aus Fichte, Duoholz bzw. Holz-Aluminiumverbund produziert Sonnleitner selbst.


„Sonnleitner beschäftigt ca. 125 Mitarbeiter, großteils Fachkräfte aus unterschiedlichsten Handwerksberufen. Auch als regionaler Ausbildungsbetrieb genießen wir einen hohen Stellenwert.
Die beiden patentierten Klimawandsysteme TWINLIGNA® und MONOLIGNA® sind Eigenentwicklungen und sind europaweit patentrechtlich geschützt. Sie garantieren den Hausbaukunden ein einzigartiges Wohnraumklima und erfüllen größtmögliche Qualitätsansprüche. Sowohl in Ästhetik und Vernunft, als auch in bautechnischer Hinsicht sind unsere beiden Klimawandkonstruktionen unschlagbar“
, so der Geschäftsführer und Inhaber Gotthard Sonnleitner. Jährlich werden laut Firmenangabe rund 80 – 90 Holzbauprojekte umgesetzt, hieraus erwirtschaftet Sonnleitner einen jährlichen Gesamtumsatz von ca. 20 Millionen Euro. Mit mehr als 3500 realisierten Bauprojekten während der letzten 50 Jahre zählt Sonnleitner zu den renommiertesten Holzbauherstellern Süddeutschlands.

Um den ökologischen Holzbau näher zu bringen, bietet Sonnleitner neben dem Kundenzentrum HOLZHAUSBAU und dem Referenzhauspark am Werk zusätzliche Vertriebsstandorte in Eresing bei München, Ruhpolding im Chiemgau, sowie Kundenzentren in Merklingen (zwischen Ulm und Stuttgart) und seit 2019 auch in Wertheim (direkt an der A3 zwischen Würzburg und Frankfurt, unweit des Einkaufsmagneten „Wertheim-Village“). „Das neue Kundenzentrum in Wertheim macht alle Vorzüge unserer Holzbauweise sowie des natürlichen Baustoffes Holz erlebbar. Die exponierte Lage direkt an der A3 soll Bauinteressierte aus dem Rhein-Main-Gebiet einladen, sich fachkundig beraten lassen.

Alles ist möglich! © Sonnleitner Holzbauwerke

Alles ist möglich! © Sonnleitner Holzbauwerke

In den letzten Jahren ist Sonnleitner auch vermehrt im Gewerbe-, Objekt- und Wohnungsbau tätig, so wurden unter anderem Touristikbauten, Wohnungsbauten, Bürogebäude, Kompetenzzentren sowie Mischbauten in Bayern und Baden-Württemberg mit hochwertiger Innenausstattung umgesetzt. “Unser Kerngeschäft sind aber weiterhin Ein- und Zweifamilienhäuser in ökologischer Holzbauweise“, so Gotthard Sonnleitner, der 1990 in die Geschäftsleitung eintrat und sie seit dem Jahr 2000 allein innehat. Die meisten privaten und geschäftlichen Kunden stammen aus Süddeutschland, aber auch aus dem übrigen Bundesgebiet sowie Österreich, Italien, Luxemburg und der Schweiz.

Besonderen Wert legt die Firma Sonnleitner Holzbauwerke auf Energieeffizienz und ein natürliches, gesundes Raumklima, weshalb die Häuser einen hohen Massivholzanteil und eine Holzfaserdämmung besitzen. In bewährter Firmentradition wird das Bauholz ausreichend lange luftgetrocknet und anschließend in technischen Trocknungsanlagen optimal für die Verarbeitung vorbereitet. Ausdruck der Innovationskraft des Unternehmens, insbesondere in den letzten 20 Jahren, sind firmeneigene, patentierte Wandsysteme, die durch die Sonnleitner-Mitarbeiter auf modernsten Fertigungsanlagen mit größtmöglichem Vorfertigungsgrad passgenau produziert werden. Als Mitglied im Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) verpflichtet sich das Unternehmen darüber hinaus zur Einhaltung der strengsten Qualitätsanforderungen im Holz-Fertigbau.

Individualität pur! © Sonnleitner Holzbauwerke

Individualität pur! © Sonnleitner Holzbauwerke

Sonnleitner unterhält keine Musterhäuser in den herkömmlichen Musterhausparks, sondern setzt auf seinen eigenen Referenzhauspark am Firmengelände in Ortenburg. „Wir möchten in erster Linie Holzbaukompetenz vermitteln und gleichzeitig nahe am Kunden sein, um diesen optimal und allumfassend beraten zu können. Gerne laden wir auch zu kundenorientierten Werksführungen durch sämtliche Produktionsbereiche ein“, berichtet der Firmeninhaber Gotthard Sonnleitner.
Weitere Informationen unter www.sonnleitner.de

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!