Bosch Smart Home präsentiert die Fernbedienung „Twist“

0

Bedienung auf dem Next Level

Komfortabel: Steuerung aller wichtigen Smart Home Funktionen mit nur einem Gerät
Flexibel: Zur kabellosen Anbringung an die Wand und jederzeit zur portablen Nutzung abnehmbar
Intuitiv: Einfache Icon-basierte Menüführung
Stilvoll: Das hochwertige Design fügt sich perfekt in die Wohnumgebung ein
Mit der zentralen Fernbedienung „Twist“ öffnet Bosch Smart Home ein neues Kapitel in der komfortablen Steuerung von Smart Home Systemen. Ob das Alarmsystem, die Lampen im Badezimmer, die Heizkörper im Schlafzimmer oder das Szenario „nach Hause kommen“: Alle wichtigen Geräte, Funktionen und Szenarien, die sich über die Bosch Smart Home App steuern lassen, sind auch über den Bosch Smart Home Twist intuitiv und übersichtlich steuerbar – nur eben ohne Smartphone.

Die flexible Smart Home Fernbedienung mit dem besonderen „Twist“

Weil man in den eigenen vier Wänden nicht immer sein Smartphone oder Tablet zur Hand hat, gibt es Twist: eine flexible und übersichtliche Fernbedienung für das Bosch Smart Home System, die von allen Familienmitgliedern genutzt werden kann. Dabei kann der Twist als fixes Bedienelement an der Wand und portabel verwendet werden – dank der praktischen Magnet-Wandhalterung. Ist diese einfach und ohne Verkabelung an der Wand angebracht, wird der Twist nach Wunsch per Magnet an der Wandhalterung befestigt oder abgenommen. Somit kann der Twist unkompliziert überall zuhause mitgenommen und von allen Bewohnern genutzt werden.
Ist die Fernbedienung an der Wandhalterung befestigt, verfügt sie zusätzlich über einen ganz besonderen „Twist“: Neben den 4 Tasten kann die Fernbedienung auch intuitiv mit einer leichten Rechts- oder Linksdrehbewegung bedient werden. Als weiteres Highlight lässt sich das Bosch Smart Home Alarmsystem mit einer selbstdefinierten Bewegungsreihenfolge als Code deaktivieren. Der Vorteil: Kommt ein Familienmitglied nach Hause, dreht dieses einfach die Fernbedienung Twist in der Wandhalterung, beispielsweise zweimal nach links und einmal nach rechts, – und das Alarmsystem ist schnell und sicher entschärft.

Und das Design? Durchdacht bis in die Menüführung

Minimalistisch im Design, bei maximaler Funktion: Die klare, hochwertige Ästhetik des Twists macht sich gut an der Wand und auf dem Wohnzimmertisch. Dabei fügt sich der cleane Look mit E-Paper-Display stilvoll in jede Wohnumgebung ein. Auch bei der Menüführung wurde das Design auf das Wesentliche reduziert: Die Steuerung der Funktionen erfolgt intuitiv über Icons, wahlweise mit den vier Tasten oder per Drehbewegung. Das aufgeräumte E-Paper-Display und das symbolbasierte Menü machen die Bedienung des Bosch Smart Home Systems spielerisch einfach und übersichtlich – für Jung und Alt. Mit den Statusinformationen der aktuellen Einstellungen behält der Nutzer stets den Überblick. Die Markteinführung findet im 2. Quartal 2018 in Deutschland, Österreich, Frankreich und Großbritannien statt.

Das Unternehmen Bosch

Der Name Bosch steht seit Generationen für wegweisende Technik und herausragende Qualität. Diesem Anspruch sind die Hausgeräte von Bosch seit über 80 Jahren verpflichtet: Bosch ist Europas führende Hausgerätemarke. Mit ihr verbinden Konsumenten weltweit effiziente Funktionalität, verlässliche Qualität und ein international ausgezeichnetes Design. Der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur, der sich nicht zuletzt im Leitgedanken „Technik fürs Leben“ widerspiegelt, ist selbstverständlich für Bosch. Er drückt sich unter anderem in nachhaltigen Produkten und ressourcenschonenden Prozessen aus.

Das könnte Sie auch interessieren:
Mit Home Connect und Bosch Smart Home in die vernetzte Zukunft

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!