Die M.O.W. 2015 ist ausgebucht

0

Mehr als 50 Neuaussteller

Die M.O.W. kann ihre Position als Europas größte und wichtigste Möbelmesse weiter ausbauen. Mehr als 50 Neuaussteller erweitern die Sortimentsbereiche von Wohnen bis Bad, auch das konventionelle Angebot wird optimiert. Vom 20. bis 24. September präsentiert das Messezentrum Bad Salzuflen sowohl die Klassiker des Konsumgeschäfts wie auch schicke Möbel-Fashion. Ein Besuch der M.O.W. ist Pflicht und Kür für alle Vertriebskanäle, sowohl stationär wie online!

Wohnen By Wagner

Musterungen vieler Einkaufsverbände in den Herbst verlegt

Dadurch gewinnt die M.O.W. im September nochmals an Bedeutung. M.O.W.-Chef Bernd Schäfermeier freut sich über die vielen hochwertigen Neuzugänge: „Unsere Aufgabe als Messemacher ist es, für ein interessantes und impulsgebendes Ausstellerspektrum zu sorgen, damit kann der Handel sein Geschäft beleben. Neue Platzierungen und Flächenerweiterungen werden ebenso für einen optimierten Gesamtauftritt der M.O.W. 2015 sorgen.“

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.mow.de

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!