Die Highlights der ADA Hausmesse 2015

0
ADA Tavola © ADA

ADA Tavola

Geballte Produktvielfalt dervier Werke Anger, Körmend, Nova und Salonta

Begeisterte Handelspartner des steirischen Polstermöbel- und Bettenhersteller fanden auf 6.000 qm viele Neuheiten und Produktinnovationen. ADA Vorstand Gerhard Vorraber: „Unsere Kunden haben es uns wieder bestätigt, dass wir mit unserer Strategie der Markendifferenzierung und darauf abgestimmter Produktsortimente richtig liegen. Hohe Kompetenz bei Kundenorientierung, Qualität, Design und Funktionalität haben allen unseren ADA-Standorten ein schönes Umsatzplus beschert.“

ADA AUSTRIA terra

Erstmals in Österreich wurde diese ADA Premium Modellinie vorgestellt, sie war eines der Highlights auf der Hausmesse. In der Kooperation „Design 2 Business“ wurde die Kollektion mit der Creative Industries Styria entworfen. Österreichische Designer wurden mit dem steirischen Unternehmen vernetzt, das hauseigene Sägewerk wurde bei der Produktion der Möbel intensiv eingebunden. Der Grazer Designer Georg Mähring schuf die Modelle HUDSON, TAVOLA steuerte die steirische „designerei“ von Petrus Gartler und Thomas Perz bei. Kennzeichen sind die vielen sichtbaren Massivholzelemente. Samtig weiche Haptik garantieren die umfangreiche Stoffauswahl und das naturbelassene, offenporige Anilinleder. Auch beim Boxspringbetten-Programm Pure Oak setzt ADA auf Massivholzrahmen.

Neuen Relax-Sitzgruppenmodelle von ADA trendline

Diese zeichnen ausgeklügelte Funktionalität und modernes Design aus. Mit dem innovativen Wallfree-Beschlag und der bewährten ergoGlide-Technologie werden die neuen Modelle zum Platzwunder. Ein Aufstellen der Sitzgruppe in Wandnähe ist damit möglich. Ohne Platzbedarf nach hinten können die Sitzelemente problemlos – manuell oder elektrisch – abgeklappt werden. Drei Essbank-Modelle für offene Wohnräume komplettieren erstmals die ADA trendline Modellreihe. Ein großzügiges Platzangebot harmoniert in Form und Bezügen mit den Polstermöbeln. Damit entsteht eine ausgewogene Verbindung vom Wohn- zum Essbereich.

Zahlreiche neue Produkte für das Lizenzgeschäft

Auf der Hausmesse wurde eine neue Bettenreihe für Joop vorgestellt, neue Sofamodelle für Tom Tailor und Rosenthal wurden präsentiert. Von sanfter Ästhetik und edle Haptik feinsten Porzellans inspiriert ist die noch junge Partnerschaft zwischen Rosenthal und ADA inspiriert. Die hohen Qualitätsansprüche der beiden Unternehmen verbinden die Kollektionen in klarer Formsprache.

Galerie (1/5)

ADA Sheila

ADA Sheila © ADA

1 2 3 4 5

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!