Suchmaschinenoptimierung – damit Sie im Internet gefunden werden

An oberster Stelle stehen

Mit wachsender Konkurrenz im Internet, wird auch die Bedeutung von Suchmaschinenoptimierung (SEO = Search Engine Optimization) immer größer. SEO beschäftigt sich mit der Optimierung von Webseiten, damit diese für Suchmaschinen, wie Google, als relevanter und nützlicher eingestuft werden, als eventuell existierende Konkurrenzseiten und somit in den Suchergebnissen weiter vorne gelistet werden. Ohne professionell durchgeführte Suchmaschinenoptimierung wird es zusehends schwerer bis unmöglich, gute Plätze in den Ergebnissen von Google & Co zu erreichen. Und gute Platzierungen in Suchmaschinen bedeuten einen höheren Bekanntheitsgrad, mehr Besucher auf Ihrer Website und mehr Kunden für Ihr Unternehmen.
In Österreich hat Google einen Marktanteil von über 95% aller durchgeführten Suchanfragen, womit man eigentlich schon von einem Monopol sprechen kann. Dieser Tatsache tragen wir Rechnung und haben unsere Suchmaschinenoptimierung voll und ganz auf Google zugeschnitten.

Ein Zusammenspiel vieler Faktoren für erfolgreiche SEO

Ein Maßnahmenpaket für Suchmaschinenoptimierung setzt sich aus vielen verschiedenen einzelnen Komponenten zusammen, die ein tolles Ganzes ergeben und für Ihren Erfolg im Internet sorgen. Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung einiger der wichtigsten Kriterien für erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung, die auch integraler Bestandteil unserer Dienstleistung sind.

Suchbegriffe (Keywords)

Das Um und Auf in Suchmaschinen sind die sogenannten Keywords. Das sind jene Suchbegriffe, die von Internetnutzern in Google eingegeben werden und für die Google dann die entsprechenden Ergebnisse liefert. Zu Beginn eines jeden SEO Projekts muss man sich Gedanken machen, welche Suchbegriffe für mein Unternehmen eigentlich wichtig sind. Auf diese Keywords wird die SEO Strategie dann ausgerichtet. Und eben an diesen Keywords kann auch der Erfolg eines Suchmaschinenoptimierungsprojekts gemessen werden.
Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten, wir welche Keywords für Ihr Unternehmen geeignet sind. Wir suchen für Sie Nischen, in denen es sich lohnt für Suchbegriffe zu optimieren.

Freeimages9_pixabay_target-1551492_1280_small

Damit Ihre Kunden ins Schwarze treffen © Freeimages9_pixabay

Informationsarchitektur

Unter Informationsarchitektur versteht man die Strukturierung bzw. Aufbau einer Internetseite. Diese mag wohl bedacht sein, aus zweierlei Gründen. Sie kennen sicher die ein oder andere Website, die jegliche Art von Übersicht vermissen lässt und es einem ziemlich schwer macht, die gewünschten Informationen zu finden. Beim Besuch dieser Seiten stellt sich schnell Frust ein und man verliert die Lust, sich weiter mit diesem Internetangebot zu beschäftigen. Schneller als man denkt, ist ein Kunde verloren. So wie es den menschlichen Besuchern einer Internetseite geht, geht es auch den Suchmaschinen. Ist ein Internetauftritt schlecht aufgebaut und unstrukturiert, erkennen das auch Google & Co und „bestrafen“ diese Websites mit schlechteren Platzierungen in den Suchergebnissen.
Wir wissen, worauf es bei einer optimalen Informationsarchitektur ankommt und beraten Sie beim Aufbau Ihrer gut strukturierten Website.

Qualitativ hochwertige Inhalte

Umfangreicher und qualitativ hochwertiger Inhalt gehört mehr denn je zuvor zu den wichtigsten Eigenschaften eines gelungenen Internetauftritts, die Google auch mit guten Platzierungen in seinen Suchergebnissen honoriert. Die grafisch am genialsten aufgebaute Website bringt aus SEO Sicht nichts, ohne gut abgestimmten und orchestrierten Inhalten. Und neben den Suchmaschinen werden es Ihnen auch Ihre Kunden danken, wenn sie jene Informationen finden, die sie suchen.
Im Rahmen unserer Projekte entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden Konzepte für die Erstellung von Content. Unsere jahrelange Erfahrung im Bereich Marketing und Journalismus hilft uns dabei, wunderbare Inhalte für Ihren Internetauftritt zu erstellen.

Linkaufbau

Ein weiterer wichtiger Faktor, ob Google Ihre Internetseite als relevant für bestimmte Suchbegriffe einstuft, ist die Quantität und vor allem Qualität der eingehenden Links. Also Verlinkungen, die von anderen Websites auf Ihre eigene Seite zeigen. Gerade in diesem Bereich wird von vielen Suchmaschinenoptimierern und Internet-Agenturen immer noch auf unseriöse und gefährliche Strategien wie Kauf von Links, Linkfarmen etc. gesetzt. Diese Art von Links mag Google gar nicht und entwickelt immer bessere Algorithmen, um solche unnatürlichen Linkgebilde aufzuspüren und mit Penaltys abzustrafen.
Mit sauberen, organischen und für Google unproblematischen Methoden bauen wir für Ihre Internetpräsenz eingehende Links auf, bei denen Sie sich keine Sorgen machen müssen, irgendwann von Google abgestraft zu werden.

Gestalt der Suchergebnisse beeinflussen

Auf "Knopfdruck" gefunden werden © 422737_pixabay

Auf “Knopfdruck” gefunden werden © 422737_pixabay

Wie Suchergebnisse in Google gestaltet werden, ist einem ständigen Wandel unterworfen. Google implementiert immer mehr Möglichkeiten, um besondere Informationen in den Suchergebnissen hervorzuheben. Einige dieser Neuerungen kann man sich zu Nutze machen und seine Internetseite dahingehend optimieren, dass die Einträge der eigenen Seite in den Suchergebnissen besonders hervorgehoben werden. Doch vor allem die Optimierung von Titeln und Beschreibungen der einzelnen Seiten birgt ein großes Potential an Verbesserungen. Wir bringen Ihre Website in den Suchergebnissen zum Glänzen und heben Sie so von Ihren Mitbewerbern ab.

Was Sie über SEO auch noch wissen sollten

Ein Nachteil von Suchmaschinenoptimierung ist, dass sie sich selbst schlecht verkauft bzw. verkaufen lässt. SEO umgibt eine Aura des unbekannten und unberechenbaren. Das liegt daran, dass Google seine Algorithmen, auf deren Basis die Platzierungen in den Suchergebnissen berechnet werden, nicht preisgibt. Dadurch kann man auch nie genau sagen, welchen Effekt eine bestimmte Maßnahme erzielen wird. Nur die Summe vieler und ständiger Maßnahmen ergibt einen messbaren Erfolg. Man kann bei Suchmaschinenoptimierung daher auch viel eher von einer Kunst als von einer Wissenschaft sprechen, da diese einfach keinen klaren Regeln folgt.

Im Lichte dieser Unberechenbarkeit sind auch die Angebote mancher Mitbewerber, die mit garantierten Nummern-1-Platzierungen oder Besucherzahlen werben, als unseriös einzustufen. Da es schlicht und einfach niemanden gibt, der vorhersagen kann, wie Google auf bestimmte Änderungen reagieren wird. Auch von SEO Angeboten zum Festpreis, unabhängig davon in welcher Branche der Kunde tätig ist oder welche Ziele erreicht werden sollen, ist abzuraten. Der Aufwand für erfolgreiche SEO Projekte richtet sich nach einigen Kriterien, die für eine seröse Beurteilung wichtig sind. Behalten Sie das im Hinterkopf, wenn Sie diverse SEO Angebote mit einander vergleichen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Sie wollen mehr wissen? Dann nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf! Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihr Unternehmen (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

 Ich interessiere mich für Facebook Marketing

 Ich interessiere mich für Webdesign

 Ich interessiere mich für Suchmaschinenoptimierung

 Ich interessiere mich für Werbung auf Wohnendaily

 Ich interessiere mich für Newsletterversand über Wohnendaily

Ihre Nachricht