ADA Möbelwerke – Global Player mit Herz aus Österreich

0

Hochwertige Designs, smarte Funktionen und edle Handwerkskunst

Mit viel Liebe zum Detail und Handwerk zum international erfolgreichen Möbelhersteller – die ADA Geschichte begann 1900 mit einer kleinen Seilerei in Anger in der Steiermark. 1970 entstanden daraus die bekannten Möbelwerke. Heute sind sie die größten in Österreich, gehören zu den Big Playern in Europa und beschäftigen knapp 3.000 Mitarbeiter. Mit sechs Werken in Österreich, Ungarn und Rumänien ist das Unternehmen optimal aufgestellt. Vor allem die einmalige Mixtur aus traditionellem Handwerk und modernster Verarbeitungstechnik trifft sowohl im Inland als auch international den Trend der Zeit.

Wohnen By Wagner

Möbelmacher aus Leidenschaft und immer am Puls der Zeit

Seit Jahrzehnten steht ADA für Wohnqualität auf höchstem Niveau und gilt als Synonym für Qualität „made in Austria“. Der hohe Anspruch an Präzisionsarbeit in Manufaktur-Qualität im Zusammenspiel mit Design und Technik sowie edlen Naturmaterialien spiegelt sich in allen Möbeln wider. Dabei deckt ADA mit seiner vielseitigen Produktrange ein breites Portfolio ab: vom Preiseinstieg bis zu exklusiven Hochwert-Linien. Ob Eigenmarken, wie ADA AUSTRIA premium, ADA trendline, Alina sleeping und Alina living oder Kooperationen mit weltbekannten Labeln, wie Joop!, Tom Tailor, Rosenthal und BIRKENSTOCK – die hochkarätige Markenarchitektur erfreut sich bis weit über die Grenzen Österreichs hinaus hoher Beliebtheit.

Global Player in der Möbellandschaft

ADA gehört dazu, das belegte auch die Resonanz auf der Hausmesse im Juni dieses Jahres. Im wunderschönen Anger in der Steiermark präsentierte der Hersteller in seinem 6.000 qm großen Showroom die beeindruckende Markenvielfalt. Und verbuchte enormen Erfolg: „Auf unserer Hausmesse durften wir Kunden aus über 14 Ländern begrüßen”, bilanzierte ADA-Vorstand Gerhard Vorraber und war mit den Ergebnissen mehr als zufrieden. „Vor allem der neue Schauraum, den wir eigens für unsere Lizenz-Marken umgebaut haben, erhielt großen Zuspruch.” Dem Möbelexperten gelingt es auf einmalige Weise, Tradition und Handwerkskunst mit computergesteuerter Produktionstechnik zu einem kundenorientierten Unternehmen zu verbinden, das alle Anforderungen des internationalen Marktes erfüllt. Mit Standorten in Österreich, Ungarn und Rumänien sowie einem eigenen Sägewerk, in dem Holz aus der eigenen Region verarbeitet wird, kann ADA jederzeit flexibel fertigen. Sorgfältig und mit hoher Präzision: Denn auch individuelle Wünsche und Einrichtungskonzepte nach Maß gehören in das vielfältige Leistungsportfolio des Spezialisten.

ADA AUSTRIA premium

In diesem Sortiment spielen die Österreicher ihre gesamte Möbelkompetenz aus und setzen mit Design in höchster Qualität auch als Global Player Statements. Wie z. B. mit den aktuellen Kollektionen Terra und Vitale. Diese treffen mit exklusiven, massiven Sichtholzelementen sowie feinem Leder in schlanker, moderner Formensprache den Nerv des anspruchsvollen Verbrauchers. Parallel dazu perfektionieren die Dining-Ensembles den Trend zum grenzenlosen Einrichten. Mit bequemen Bänken, gemütlichen Polsterstühlen und wertigen Naturholz-Tischen wird der Übergang von der Küche zum Wohnen formschön und fließend. Denn ADA denkt alle Systeme zu Ende. So lassen sich z. B. von den Bettensystemen über die Sitzgruppen bis hin zum Speisen alle Geschmackswelten miteinander verbinden.

Lifestyle, Wohngesundheit und Naturprodukten zum Schlafen

Hellwache Konzepte zeichnen auch die Betten der Möbelwerke aus. Bereits Anfang des Jahres sorgte das Unternehmen z. B. in Köln auf der Internationalen Möbelmesse mit einer besonderen Premiere für Gesprächsstoff: In Zusammenarbeit mit dem weltweit bekannten Schuh-Label BIRKENSTOCK entstand eine Kollektion aus mehreren Betten und Schlafsystemen, die international viel Beachtung fanden. Auch hier überzeugte die Verbindung aus Lifestyle, Wohngesundheit und Naturprodukten in hervorragender Verarbeitungsqualität und spiegelt das hohe Level von ADA wider. Ein weiteres Thema, bei dem die Österreicher mit starken Innovationen europaweit zu den Vorreitern gehören, heißt Komfort: So punkten alle Vitale Boxspringsysteme und Sitzgruppen mit modernen Airogel®-Zellen. Sie sorgen für eine gleichmäßige Druckentlastung und stützen den Körper wohltuend. Zudem garantiert die einzigartige Wabenstruktur der Gel-Zellen für eine ideale Belüftung von Matratze und Polster. Einem erholsamen Wohn- und Schlafkomfort steht damit nichts mehr im Wege.

Das könnte Sie auch interessieren:
ADA Möbelwerke – geballte Österreichische Markenkraft

Hochwertige Wohlfühloase: Boxspringbett Cheyenne © ADA

Hochwertige Wohlfühloase: Boxspringbett Cheyenne © ADA

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!