Red Dot Design Award 2017 an Artemide

0

Feierlich im Essener Aalto-Theater überreicht

Da kommt Freude auf, Artemide gewinnt gleich fünfmal den Red Dot Design Award, davon zwei in der Kategorie Best of the Best. Vor rund 1.200 Gästen nahm Ute Hesse stellvertretend für Artemide die begehrten Auszeichnungen entgegen. Das Mailänder Traditionsunternehmens wurde mit dem Red Dot für hohe Designqualität für die Leuchten Les Danseuses, Discovery und Olmo ausgezeichnet. Mit dem Red Dot Design Award 2017 in der Kategorie Best of the Best wurden die Modelle Alphabet of Light und Ameluna prämiiert, das ist eine der höchsten Einzelauszeichnungen des Designwettbewerbs.

Sprout

In guter Gesellschaft

Den Red Dot Design Award für die Ameluna nahm Artemide gemeinsam mit dem Senior Manager Design Mercedes Martin Bremer und Francesca Sangalli von Mercedes-Benz Italia SpA, entgegen.
Der Red Dot Wettbewerb 2017 fand mit dieser Preisverleihung den krönenden Abschluss. Die rund von einer internationalen Experten-Jury ausgezeichneten rund 1.500 Produkte sind bis 6.8. in der Sonderausstellung „Design on stage“ zu sehen. Die Sieger des Red Dot Design Award 2017 in der Kategorie Best of the Best – die Artemide-Leuchten Alphabet of Light und Ameluna – erfahren eine besondere Ehre, sie erhalten in der White Hall des Museums auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen einen Ehrenplatz.

Das könnte Sie auch interessieren:
iF DESIGN AWARD 2017: Artemide mehrfach ausgezeichnet

Teilen

Über den Autor

Gerhard Mayer

Ein Urgestein in der Branche, auch wenn er es selbst etwas bescheidener sieht. Aber wer hat mehr als 40 Jahre Branchenerfahrung als Verkäufer, Einrichtungsplaner, Führungskraft, selbstständiger Möbelhändler, Berater und Journalist? Er weiß wovon er schreibt- und er versteht viel davon. Er meint, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!