Mehr Ideen zur Küchenplanung – von Bosch!

0

„Kücheninspirationen“ – eine digitale Welt voller Bilder, Ideen und Informationen

Bosch ist bekannt für hochwertige Hausgeräte, die in unzähligen Haushalten Tag für Tag perfekte Ergebnisse liefern. Doch was hat das mit der eigentlichen Küchenplanung zu tun? Sehr viel sogar, findet Bosch und stellt seinen Kunden das neuartige Online-Werkzeug „Kücheninspirationen“ zur Verfügung. Wie die der Name verspricht, wurde das Programm speziell für die Phase der Inspiration im Küchenplanungsprozess konzipiert. Konsumenten finden hier nicht nur zahlreiche mögliche Küchenszenarien, eingefangen in inspirierend-schönen Bildern, sondern auch Informationen, Tipps und Tricks rund um die zu diesen Traumküchen passenden, zeitgemäßen Geräte.

Sprout

Individuelle Vorschläge

„Kücheninspirationen“ schlagen eine Brücke zwischen den ersten Vorüberlegungen für die neue Küche und der konkreten Planung beim Küchenfachhandel“, erläutert Christian Tauer, Global Head of Online Marketing, Bosch Hausgeräte, die Idee. „Sie sollen Lust machen auf den Lebensraum Küche, aber eben auch auf die Geräte, die genau zum Haus und seinen Bewohnern passen.“ Denn schließlich hat nicht nur jeder Haushalt seine eigenen Vorstellungen, sondern auch individuelle Vorgaben – von der Raumgröße bis zum Budget. Über eine Suchmaske lassen sich bei „Kücheninspirationen“ daher individuelle Parameter festlegen, zum Beispiel der Raumstil (offen, separat) oder die Raumgröße (groß, mittel, klein). Auch mit der Küchenform kann man beliebig spielen, von ein- oder zweizeilig über die U- und die L-Form bis hin zur beliebten Küche mit Insel. Mithilfe dieser Filter „servieren“ die “Kücheninspirationen“ auf Wunsch eine maßgeschneiderte Auswahl an Küchenvarianten.

Moderne Geräte für jeden Bedarf

Nur einen Wimpernschlag entfernt warten der Hightech-Backofen, das innovative Kochfeld, der Wunsch-Kühlschrank oder der vollintegrierbare Geschirrspüler darauf, entdeckt zu werden. Einfach die entsprechende Produktbereich-Kachel auswählen und los! Wer dann noch mehr Informationen zu den Bosch Geräten wünscht, kann sich diese auch direkt anzeigen lassen, oder er informiert sich über die wichtigsten Gerätefeatures per Videoclip. Alle, die noch nicht so recht wissen, in welche Richtung es mit der neuen Küche gehen soll, klicken sich dagegen am besten durch die zahlreichen Tipps und Tricks hinsichtlich Materialien und Oberflächen, Raumnutzung, Ergonomie, Beleuchtung oder Vernetzung. Küchen-Ansichten und Geräte-Infos für die engere Wahl lassen sich übrigens auf eine Merkliste setzen und als PDF-Dokument ausdrucken oder per Mail verschicken.

Das könnte Sie auch interessieren:
Mit Home Connect und Bosch Smart Home in die vernetzte Zukunft

Teilen

Über den Autor

Gerhard Mayer

Ein Urgestein in der Branche, auch wenn er es selbst etwas bescheidener sieht. Aber wer hat mehr als 40 Jahre Branchenerfahrung als Verkäufer, Einrichtungsplaner, Führungskraft, selbstständiger Möbelhändler, Berater und Journalist? Er weiß wovon er schreibt- und er versteht viel davon. Er meint, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!