Akito macht alles mit!

0

Akito macht alles mit!

Bullfrog baut Polstermöbel für Individualisten

Eine Polstergruppe mit unendlichen Verwendungsmöglichkeiten, das ist der Wunsch! Aber ist der auch erfüllbar? Die Armlehnen sollen verstellbar sein, die Rückenlehne auch, und das mehrfach. Zum Schlafen wäre auch praktisch, wenn geht auch für zwei oder mehr. Der Sitzkomfort muss natürlich auch top sein und ein Beistelltischchen für Gläser möchten Sie? Locker luftig soll Ihre Traumsitzgruppe sein und sie soll zum Holz Ihrer Einrichtung passen?

Sprout

Ihr Traum wird wahr – mit Akito!

Im Oberfränkischen Michelau produziert bullfrog ganz besondere Polstermöbel. Nonkonformisten kommen mit den Produkten genau auf Ihre Rechnung. Keine Modelle, die man in jedem Einrichtungshaus findet, sondern Produkte, wo Design und Form einfach Mehrwert bieten. Akito ist das beste Beispiel: eine völlig unkonventionelle Linienführung auf einem massiven Holplateau. Natürlich gibt es verschieden Holzarten und Farbtöne. Die Polsterung der Akito erinnert an Kopfkissen, ist aber mit einem aufwändigen Innenleben ausgestattet – vorgespannte Stahlfedern sorgen mit einem mehrschichtigen Polsteraufbau für höchsten Sitz und Liegekomfort. Massive Spezialbeschläge lassen sowohl die Arm- wie auch die Rückenlehnen der Akito mehrfach verstellen. Von der Liegestellung bis zur aufrechten Sitzposition.

Einzeln oder gemeinsam

Die Sofas in unterschiedlichen Größen können einzeln oder auch als Eckgruppe gestellt werden. Ein besonderer Clou der Akito ist, dass auf Wunsch die Polsterkörper bis zu knapp 40 cm seitlich verschoben werden können, elektromotorisch oder manuell. So entsteht zwischen den Bauteilen eine praktische Abstellfläche.

Gäste bringen vor Staunen den Mund nicht zu

Mit der elektromotorischen Verstellung können Sie Ihre Gäste auf Knopfdruck einfach ein Stück zur Seite fahren. So können sie ihre Gläser einfach seitlich abstellen. Auf Knopfdruck fahren die Polsterteile der Akito wieder zueinander, sodass sich mit abgeklappten Lehnen eine großzügige Liegewiese ergibt. Wetten, dass Ihre Gäste vom „verschiebbaren Gästebett“ Akito begeistert erzählen werden?

Edle Materialien für innovative Technik

Speziell für Akito ausgesuchte Leinenstoffe verstärken den luftigen Kissencharakter. Aber auch in Leder lässt sich das Erfolgsmodell sehen! Pflanzlich gegerbtes, naturbelassenes Wasserbüffelleder ergibt einen unwiderstehlichen Look. Die Oberfläche glatt oder samtig-weich angeschliffen, bullfrog ist hier der Naturleder-Spezialist mit großer Auswahl. Egal wie Sie Ihre Akito anziehen, Sie werden viel Freude daran haben!

Das könnte Sie auch interessieren:
Bullfrog – Polstermöbel der anderen Art!

Edles Leder macht die Akito zum Hingucker © bullfrog

Edles Leder macht die Akito zum Hingucker © bullfrog

Teilen

Über den Autor

Gerhard Mayer

Ein Urgestein in der Branche, auch wenn er es selbst etwas bescheidener sieht. Aber wer hat mehr als 40 Jahre Branchenerfahrung als Verkäufer, Einrichtungsplaner, Führungskraft, selbstständiger Möbelhändler, Berater und Journalist? Er weiß wovon er schreibt- und er versteht viel davon. Er meint, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!