küchenwohntrends und möbel austria

0

Top-Ergebnisse und beste Stimmung

das Fachmessedoppel küchenwohntrends und möbel austria erreichte mit der dritten Auflage einen Flächenzuwachs um +11,3% auf 15.165 qm (2015: 13.600 qm) sowie einen Ausstellerzuwachs um +10,3% auf 221 Aussteller und Marken. Die Auswertung der Netto-Gesamtbesucherzahl in 2017 ergibt eine erneute Steigerung um 3,3% auf insgesamt 4.279 Fachbesucher (2015: 4.143). Die Aussteller sind beflügelt von der hohen Qualität der Besucher. Die unbeschreibliche Aura des Messedoppels sorgte für beste Stimmung.

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!