Leolux Living Konzept Bellice – die variable Polstergruppe

0

Norbert Beck Design 2017

Individuelle Silhouetten, neue Styling-Ideen und ein Höchstmaß an Flexibilität verspricht die niederländische Premium Interiormarke Leolux mit dem modularen Sofa-System BELLICE. Das Sofa-System im Baukastenkonzept offeriert rund 55 Einzelelemente, die variantenreich zu kombinieren sind. Von smarten Sitzideen auf kleinstem Raum bis hin zu imposanten Lounge- Gruppen für großzügiges Wohnen können konfiguriert werden. So passt sich BELLICE jeder gegenwärtigen Lebens – und Raumsituation perfekt an, kann aber auch mitwachsen und über die Zeit hinaus beliebig vergrößert werden. Förmlich bis auf den Zentimeter kann der Raum optimal genutzt werden. Das Design selbst, ein Entwurf der deutschen Kreativschmiede Beck Design ist auf der Höhe der Zeit, und dennoch zeitlos. Ein moderner Klassiker, der Customizing bis in die letzte Naht neu definiert.

Sprout

Kombinieren nach Lust und Laune

Neben den vielfältigen, sehr individuell gestaltbaren Ensembles gehören zu den wesentlichen
Gestaltungelementen vor allem Armlehnen in diversen Ausführungen, Polsterungen in drei unterschiedlichen Härtegraden, ein breites Portfolio an Bezugsmaterialien, zahlreiche Untergestelle,
individuelle Farblösungen für Ziernähte, dekorative Kissen sowie neigbare Kopfstützen. Features, die BELLICE immer wieder einen individuellen Charakter und Stil verleihen. Clean, Cozy oder Stylisch. Das Sofa-System passt sich immer emotional an die unterschiedlichsten Lebenswelten und Wohnstile an.

Das könnte Sie auch interessieren:
Die Lounge-Serie Guadalupe von Leolux

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!