Wiener Werkstätte am Puls der Zeit:

0

„Greenery“ ist die Pantone-Farbe des Jahres 2017

Diesen Trend hat auch die Neue Wiener Werkstätte rechtzeitig erkannt und zeigt ausgewählte Möbelstücke im neuen Farbton. Beim österreichischen Möbelhersteller „Neue Wiener Werkstätte“ werden alle Möbel und Polstermöbel auf Bestellung und individuell nach Kundenwunsch gefertigt. Gewählt werden kann aus einer breiten Palette an Gestaltungsmöglichkeiten: verschiedene Stoff- und Lederfarben, Holzarten und Größen. Spezialisiert hat man sich zudem auch auf hochwertige Maßanfertigungen, Gesamtlösungen und komplette Raumplanungen durch kompetente Innenarchitekten. Designt von nationalen und internationalen Designern, werden die Möbel unter höchstem Qualitätsanspruch von qualifizierten Facharbeitern in Österreich gefertigt. Erhältlich ist eine Auswahl der Produkte versandkostenfrei im Onlineshop oder auf Maßfertigung im Fachhandel und eigenem Flagshipstore (Schottenring 35, 1010 Wien).

Wohnen By Wagner

Über die Neue Wiener Werkstätte

Die KAPO Möbelwerkstätten GmbH mit Sitz im oststeirischen Pöllau ist seit 1927 auf die Herstellung hochwertiger Produkte für den Einrichtungsbereich spezialisiert. Unter der Marke Neue Wiener Werkstätte werden Möbel, Polstermöbel und Wohnaccessoires produziert und über den exklusiven Fachhandel und den Onlineshop vertrieben. Die KAPO Möbelwerkstätten GmbH ist Teil der KAPO Gruppe, die heute bei einem Jahresumsatz von rund 25 Millionen Euro insgesamt 250 Mitarbeiter
beschäftigt.

Das könnte Sie auch interessieren:
Die Neue Wiener Werkstätte hat Hirsch- und Ziegenleder

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!