TWISTER – die Tischverlängerung mit Drehmoment

0

Ein Geniestreich von Schulte-Design

Simpel, einfach und fast schon poetisch in seiner Bewegung – so beschreibt Designer Andreas Bechtiger eine kleine Revolution: Gemeinsam mit Unternehmer Franz-Josef Schulte hat der Schweizer Industriedesigner den Beschlag TWISTER entwickelt, der Ausziehtische in eine neue Dimension hebt. Das mittlerweile patentierte System aus dem Hause Schulte Design macht es einfach wie nie, Esstische zur langen Tafel zu strecken. Der Edelstahlbeschlag sieht genial einfach aus und funktioniert auch so! Das lästige Schleppen von schweren Einlege- oder Verlängerungsplatten und ihr passgenaues Einsetzen – Twister löst diese Probleme mit einem Dreh und ohne Kraftaufwand.

Wohnen By Wagner

Ein Handgriff und der Tisch wird größer!

Im „Ruhezustand“ wartet die an TWISTER angedockte Verlängerungsplatte nämlich unsichtbar senkrecht und kopfüber unter dem Tisch auf ihren Einsatz. Wenn es soweit ist, wird die Platte zunächst hervorgezogen bis sie fast ganz zu sehen ist. Anschließend macht sie mit nur einem Handgriff eine 45° Drehung und befindet sich jetzt in der richtigen Startposition. Ohne dass die Gefahr besteht, dass sie noch verrutschen kann, muss die Verlängerung nur noch an den Tisch rangeschoben werden – und fertig! Hat sich der Besuch verabschiedet, funktioniert das Verstauen genauso einfach rückwärts. TWISTER ist für fast alle Tischtypen in Verbindung mit einer massiven Tischplatte geeignet. Für sieben Esstische der Massivholz-Manufaktur Schulte Design ist die clevere Verlängerung bereits erhältlich. Und da der Beschlag auch in Fachkreisen auf großes Interesse stößt, dürften bald weitere Tische dazukommen. Eine Person, ein Tisch, ein System – mehr ist nicht mehr nötig.

Über Schulte Design

Leidenschaft für Massivholz sowie allerbeste Verarbeitung und technische Finessen zeichnen Schulte Design seit über 120 Jahren aus. In dieser Zeit entwickelte sich die Möbelmanufaktur vom kleinen Handwerksbetrieb zum international agierenden Unternehmen. Schulte Design mit Sitz in Krefeld und Berlin steht heute, weit über die Grenzen Deutschlands hinaus, für wohngesunde Möbel, die mit raffinierter Technik und zeitlosem Design überzeugen.

Das könnte Sie auch interessieren:
Gut sitzen um zu bleiben – auf der Bank SD 13 von Schulte Design

twister_1

Der Ausziehtisch neu interpretiert © Schulte Design

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!