Neues Jahr, neues Wohnglück von Team 7

0

Gestaltungselemente – kleine Teile ganz groß

Ein frisches Jahr startet mit guten Vorsätzen und Ideen für die kommenden 365 Tage. Auch im Wohnbereich wünschen wir uns Veränderungen und individuelle Hingucker. Das Gestaltungselement von TEAM 7 schafft eine Synthese – es vereint Systemmöbel und Unikat. Es lässt sich dafür aus einer umfassenden Typenübersicht in der Größe individuell wählen. Optionale Leuchtmittel innen und/oder an der Unterseite setzen dann die liebevoll arrangierten Fundstücke, Bücher oder dekorativen Accessoires in das richtige Licht. Ein wahrer Blickfang also und dazu buchstäblich offen für alles. In der geringsten Korpustiefe (25,8 cm) bieten die Gestaltungselemente zudem eine ganz besonders wandlungsfreudige Option: Flexibel und verblüffend einfach gliedern hier drei verschiedene Einteilungsmodule und eine mit Leder bezogene, frei verschiebbare Spange das Innenleben.

Das könnte Sie auch interessieren:
TEAM 7 verarbeitet Eichenpfähle aus Venedig

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!