German Design Award 2017 für Kymos Teppich FUSION

0

In Kategorie „Home Textiles und Home Accessoires“ geehrt

Kymos Teppich FUSION zieht die Sinne in den Bann – das erkannte auch der Rat der Formgebung und prämierte die außergewöhnliche Floorwear des Karlsruher Labels mit einem „German Design Award
Special Mention“. Immer auf der Suche nach innovativen Produkten und einzigartigen Gestaltungstrends, sieht sich der GERMAN DESIGN AWARD als Wettbewerb, der die designorientierte Wirtschaft mit wichtigen Impulsen voranbringt. Die aus zwölf Nationen stammende, renommierte Jury fand dieses Jahr in kymos textiler Liaison aus Projektion und Reduktion ein preiswürdiges Produktdesign:

Sprout

German Design Award

Wechselspiel in Farbe und Material

Bei FUSION schmiegt sich zarte Bambusviskose an griffige Neuseelandwolle. Ein Wechselspiel von Glanz und Naturmatt, das den Teppich je nach Blickwinkel zum Leuchten bringt. Alles in einer Farbe, die durch den Materialsprung jedoch unterschiedlich wirkt und so eine dreidimensionale Struktur suggeriert. Abstrakt, vertraut und mit faszinierender Sogwirkung präsentiert sich die Floorwear als atemberaubende Allianz verschiedener Materialien, von deren Anblick sich der Betrachter nur schwer zu lösen vermag.

Das könnte Sie auch interessieren:
Wolle, schlicht, aber faszinierend – Nordic Plain nature & red

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!