Franke präsentiert den Mythos Kochfeldabzug

0

Frischluft ohne Umwege

Franke erweitert sein breites Portfolio an Dunstabzugshauben um einen leistungsstarken Kochfeldabzug mit Energieeffizienzklasse A+ für den Ab- und Umluftbetrieb. Dieser passt in puncto Design und Funktionalität perfekt zu den Mythos Induktionskochfeldern, lässt sich variabel verbauen und überzeugt durch modernste energieeffiziente Technik. Wenn’s aus Töpfen und Pfannen lecker duftet, läuft dem Genießer das Wasser im Mund zusammen. Wenn’s aber kräftig brodelt und dampft, ist die Freude schnell vorbei. Denn je weiter Küchendämpfe über dem Kochfeld aufsteigen, desto mehr verbreiten sich Feuchtigkeit, Fett- und Geruchspartikel im ganzen Raum und setzen sich ab. Mit dem neuen Mythos Kochfeldabzug von Franke werden Kochwrasen deshalb sofort dort eingesaugt, wo sie entstehen. Der Luftraum über dem Kochfeld bleibt sauber und noch dazu unverbaut.

Wohnen By Wagner

Symbiose von Dunstabzug und Kochfeld

Der neue Mythos Kochfeldabzug gehört zur gleichnamigen Produktfamilie von Franke und ist optisch wie funktional perfekt auf die Mythos Induktionskochfelder abgestimmt: Mit schwarzer Glaskeramik-Oberfläche und schmalen Edelstahlsäulen wirkt er elegant aber nicht aufdringlich. Besonders schick: Das Abzugsmodul wird flächenbündig zwischen den Mythos Kochfeldern verbaut – so stören keine Kanten beim Handling mit vollen Töpfen und Pfannen. Bedient wird der Abzug in 3 Lüftungsstufen und einer Intensivstufe direkt auf dem Glas via Touchpanel mit weißen LEDs, passend zur weißen Slider-Steuerung der Mythos Kochfelder. Die elegante Glasoberfläche wird für den Lüftungsbetrieb ganz einfach abgenommen. Optional kann stattdessen ein passendes Lüftungsgitter aufgesetzt werden.

Leistungsstark und leise

Komfortabel sind auch die Features des neuen Muldenlüfters: Die Nachlaufautomatik ermöglicht etwa das verzögerte Abschalten des Lüfters, so dass nach dem Kochen auch die letzten Wrasen zuverlässig beseitigt werden. Eine Signalleuchte informiert, wenn der Metall-Fettfilter ausgetauscht werden muss. Der lässt sich dann bequem im Geschirrspüler reinigen. Für die nötige Power von max. 595 m3/h im Ab- oder Umluftbetrieb sorgt ein hochwertiger Motor der deutschen Marke „ebm-papst“. Er wird platzsparend im Sockel der Küche platziert und ist obendrein auch angenehm leise. Darüber finden auch große Schubladen ihren Platz. Außerdem ist die Motoreinheit um 360 Grad drehbar, so dass der Luftschacht in alle Richtungen weggeführt werden kann – für noch mehr Planungsfreiheit in der Küche.

Ein Programm, eine Optik

Mit der Mythos-Linie bietet Franke von der Spüle übers Kochfeld bis hin zur Dunstabzugshaube die wichtigsten Zutaten für die individuelle Traumküche. Die einzelnen Komponenten sind in verschiedenen Größen, Materialien und Farben erhältlich – untereinander perfekt abgestimmt in Designsprache, Funktionalität, und Bedienkomfort. Klare Linien und prägnante Formen verleihen allen Komponenten einen dezent-eleganten Look. So werden schon das Vorbereiten und Kochen zu einem wundervollen Erlebnis – und die Küche selbst zum ganz persönlichen „Leibgericht“.

Teilen

Über den Autor

Gerhard Mayer

Ein Urgestein in der Branche, auch wenn er es selbst etwas bescheidener sieht. Aber wer hat mehr als 40 Jahre Branchenerfahrung als Verkäufer, Einrichtungsplaner, Führungskraft, selbstständiger Möbelhändler, Berater und Journalist? Er weiß wovon er schreibt- und er versteht viel davon. Er meint, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!