Bodeninnovation mafi Domino Lärche Vulcano

0

industrial style made in Österreich

Der Massivholzboden mit dem charakteristischen Bild mosaikartig gesetzter Hirnholzblöcke ist inspiriert von Werkstattböden, wie sie traditionell in Österreich verlegt wurden. mafi hat die enorme Widerstandsfähigkeit dieser Technik genutzt und zu zeitgemäßen Fußbodenlösungen weiterentwickelt. Verlegt in natürlich-heller Lärche verbindet sich das Strahlen der Jahresringe in den einzelnen Klötzen zu einem harmonischen Ganzen. Naturöl verleiht der Oberfläche ihren matten Schimmer. Die Robustheit des thermobehandelten Naturmaterials bleibt dabei erhalten. Der moderne Lärchenholzboden besteht aus einer Vielzahl von Hirnholzelementen, die einzeln auf ein Parkettnetz aufgebracht werden. Das fertige Produkt setzt das natürliche Farbenspiel des Holzes gekonnt in Szene und avanciert so zu einem Kunstwerk der Natur, das mafi zu einem funktionalen Naturholzboden veredelt hat.

ausgezeichnet

Der internationalen Experten-Jury des German Design Awards 2017 blieb diese inspirierende Designinnovation von mafi nicht verborgen. Sie würdigt die ursprüngliche Inszenierung der natürlichen Schönheit des Lärchenholzes mit ihrer Nominierung für die renommierte Auszeichnung.

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!