Parabolica von Leolux – aktueller denn je!

0

Neuinterpretiert von Coen Blankwaard

Der Drehsessel Parabolica wird durch sein dynamisches Design zu einem großartigen Objekt in Ihrem Wohnzimmer. “Normales“ Sitzen, entspanntes Liegen oder aktives Sitzen mit der Armlehne als kleiner Arbeitsfläche, das alles ermöglicht seine asymmetrische Form in großer Vielseitigkeit. Nehmen Sie einfach Ihre Lieblingspositionen ein. Parabolica ist ein echter Eyecatcher, immer und mit jedem Bezug.

Sprout

Ausgezeichnet mit dem Reddot Award 2009, Good Design 2010 und “Goed Industrieel Ontwerp 2010″ [gutes Industriedesign]

Das Design von Stefan Heiliger aus dem Jahre 2009 wurde von dem niederländischen Künstler Coen Blankwaard neu interpretiert. Und mit einem “geschichtsträchtigen” Stoff bezogen: Er hat seine Ideen, Ereignisse und Notizen in seine Tagebüchern festgehalten, sie geben dem Parabolica unter dem Titel ’Parabels’ ein neues Gesicht. Gemeinsam mit dem passenden Teppich “My journey” und dem knallroten Beistelltisch “Lippz” wird Parabolica by Coen präsentiert.

Teilen

Über den Autor

Gerhard Mayer

Ein Urgestein in der Branche, auch wenn er es selbst etwas bescheidener sieht. Aber wer hat mehr als 40 Jahre Branchenerfahrung als Verkäufer, Einrichtungsplaner, Führungskraft, selbstständiger Möbelhändler, Berater und Journalist? Er weiß wovon er schreibt- und er versteht viel davon. Er meint, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!