Tisch Papilio von Vitamin Design

0

Unikat aus einem Eichenstamm ein

Dieses Designkonzept Tisch und schafft eine harmonische Verbindung zwischen organischen und geometrischen Formen, diese harmonieren perfekt durch die natürlichen Materialeigenschaften. Zwei gespiegelte Stammbretter, die durch eine schmale Spalte getrennt sind, bilden die Tischplatte. Die natürliche Maserung des Baums wird präsentiert, Jahresringe und Strukturen sind deutlich zu erkennen. Fragile, schräg gestellte Beine geben dem Tisch Exklusivität und Modernität.

Sprout

Schon prämiiert

Auch den Rat für Formgebung überzeugte das Designkonzept, Papilio wurde der Iconic Awards 2016 Label: Interior Innovation – Winner verliehen. Vitamin design hat sich der eine Herausforderung gestellt, aus einem gigantischen Eichenstamm mit viel Liebe zum Detail ein Kunstwerk mit praktischer Nutzung entstehen zu lassen. Ein besonders schonender und kontrollierter Trocknungsprozess ist Voraussetzung für die lange Lebensdauer des Tisches. Das Europäische Eichenholz wird mit rein pflanzlichem Öl behandelt.

Vitamin Design

Designer und Firmengründer G. Grabliauskas entwickelt mit seiner langjährigen Erfahrung in enger Zusammenarbeit mit seinem Team ein breites Sortiment an anspruchsvollen Massivmöbeln. Vitamin Design gewährleistet durch Eigenanfertigung und Zusammenarbeit mit ausgewählten Manufakturen einen hohen Leistungs- und Qualitätsanspruch. Flexibilität, klares Design und ausgeprägte Funktionsvielfalt sind die definierten Werte.

Weitere Informationen finden Sie auf www.vitamin-design.de

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!