Freisprechfeier bei TEAM 7

0

Herzliche Gratulation den „fertigen „Lehrlingen“

Seit jeher investiert TEAM 7 viel in die Ausbildung der Mitarbeiter. Das Unternehmen konnte auf der offiziellen Freisprechfeier auch in diesem Jahr zahlreiche Lehrlinge erfolgreich aus ihrer Lehrzeit verabschieden. Im Besonderen wurden zwölf von ihnen für ihre ausgezeichneten Leistungen in der Berufsschule geehrt. Die Geschäftsführer der Naturholzmanufaktur betonten in ihren Ansprachen, welche Bedeutung der Veranstaltung beizumessen ist. „Mit unserer hohen Naturholzkompetenz sind wir zu einer international bedeutsamen Möbelmarke aufgestiegen. Unsere nachhaltige Philosophie wird durch die Begeisterung der Mitarbeiter gelebt. Wir lieben Holz und das spürt man. Deshalb legen wir besonders großen Wert auf die qualifizierende Ausbildung unseres Nachwuchses.“, erläutert Dr. Georg Emprechtinger. Sinnbildlich für den herausragenden Stellenwert der Lehrlingsausbildung bei Team 7 steht diese Einstellung! „Für die jungen Leute übt es einen besonderen Reiz aus, traditionelle Berufe in einem Unternehmen zu erlernen, das ausgereifte Handwerkskunst mit innovativen Technologien verbindet.“, erklärt Hermann Pretzl, Geschäftsführer Produktion. Diese Ausbildungsqualität rüstet die Lehrlinge für eine erfolgreiche Zukunft in der Branche.

Sprout

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!