hellobullfrog kommt nach Wien

0

Bier-Pipeline von Oberfranken nach Heiligenstadt?

Aus Oberfranken kommt es tatsächlich, aber aus der Flasche und nicht von der Pipeline! Hellobullfrog in der Barawitzkagasse 36, Ecke Heiligenstädter Straße in Wien 19 eröffnet am 1.10. und bewirtet seine Kunden nicht nur damit, sondern auch mit bullfrog Polstermöbeln aus Oberfranken, die ganz anders sind als die anderen!

Produkte und Anbieter gibt es viele

Aber sind sich viel Polstermöbel nicht sehr ähnlich, das Angebot und der Service der Händler auch? Das ist der Grund, warum es nun hellobullfrog gibt:

  • Beratungsprofis lassen Sie im Gespräch sofort merken, die kennen sich besser aus, die wissen mehr und die verraten auch alle Details!
  • Materialien in den bullfrog Polstermöbeln sind frei von Schadstoffen, nachhaltig und ungiftig.
  • Design ist nicht Effekthascherei und Selbstzweck, es zeigt schon optisch, was im jeweiligen Möbel an Möglichkeiten und Funktionen steckt. Oft heißt es „design followes function“, bullfrog Polstermöbel haben keinen unnötigen „Schmuck“, Formen und Materialien machen den Effekt. Design ist Ausdruck der Persönlichkeiten der Menschen, die damit wohnen. Design ist auch ein Unterscheidungsmerkmal, weil wer möchte schon genau das haben, was alle anderen haben? Bei bullfrog zeichnen Kurt Beier und Kati Wicht dafür verantwortlich.
  • Leder ist die Kernkompetenz. Wetten, darüber können Ihnen die hellobullfrogs mehr erzählen als alle anderen? Außerdem sagen Ihnen die, warum welches Leder ganz besonders für Sie geeignet ist und welches nicht.
  • Stoffe finden Sie bei hellobullfrog auch. Andere als Sie vielleicht schon irgendwo gesehen haben, einige, die extra für bullfrog hergestellt werden.
  • Funktionen haben bullfrog Polstermöbel auch, unterschiedliche, raffinierte, für maximalen Komfort und für höchste Bequemlichkeit in jeder Position.
  • Handmade in Germany, weil die bullfrog Polstermöbel kommen aus dem oberfränkischen Michelau. Dort arbeiten erfahrene Gestellbauer, geübte Polsterer, genaue Zuschneiderinnen und akribische Näherinnen. Damit Sie ein qualitativ hochwertiges, mit Sorgfalt erzeugtes Polstermöbel bekommen.
  • Echt bezogen sind bei hellobullfrog nicht nur alle sichtbaren Teile, auch die Rückseiten und Seitenflächen sind „schön“ mit dem gleichen Bezugsmaterial ausgeführt – ohne Mehrpreis.

Wohnen By Wagner

Wohnendaily fragt den Geschäftsführer Hakan(frog): „Was ist bei hellobullfrog noch alles anders?“
Hakan: „Bei uns bekommen Sie nicht die Polstermöbel, die Kunden sowieso überall finden. Wir haben andre Modelle, bessere Funktionen, außergewöhnlichere Leder und exklusive Stoffbezüge. Wir haben andere Polstermöbel als die anderen Anbieter, für Menschen, die etwas Besonderes suchen, etwas was nicht jeder hat. Und dazu bieten wir auch die besseren Fachkenntnisse, die bessere und ehrlichere Beratung und ganz persönliche Empfehlungen, damit unsere Kunden mit Ihren Möbeln glücklich sind und täglich Freude haben. Hellobullfrog und unsere Möbel sind für Individualisten!“

Weitere Informationen bekommen Sie unter www.hellobullfrog.at

Teilen

Über den Autor

Gerhard Mayer

Ein Urgestein in der Branche, auch wenn er es selbst etwas bescheidener sieht. Aber wer hat mehr als 40 Jahre Branchenerfahrung als Verkäufer, Einrichtungsplaner, Führungskraft, selbstständiger Möbelhändler, Berater und Journalist? Er weiß wovon er schreibt- und er versteht viel davon. Er meint, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!