Polstermöbel-Systemgruppe Omega von Koinor

0
Koinor Omega

Koinor Omega © Koinor

Mit gutem Grund aus Oberfranken

Warum ist gerade in Oberfranken eine Hochburg der deutschen Handwerkskunst entstanden? Es gibt alles, was zur Herstellung hochwertiger Polstermöbel notwendig ist: Hölzer aus nachhaltigem Abbau, hochwertige Leder aus Deutschlands und dem Rest der Welt. Vor allem wohnen hier handwerklich begabte Menschen, die mit Liebe und Kow-How aus ausgesuchten Rohstoffen wunderbare Sitzmöbel machen. Mit Stolz und viel Engagement und mit der Gewissheit, etwas Gutes für die Menschen in der Region zu tun und vielen um Menschen in aller Welt Freude in die Wohnzimmer zu bringen. Die jahrhundertealte Tradition der Korbweberei kann man im Korbmuseum in Michelau erleben, aus dieser ist die Herstellung der Polstermöbel entstanden.

Koinor setzt die Tradition fort

Hier in Michelau ist auch der Firmensitz eines der bedeutendsten Hersteller in Oberfranken. Das Koinor-Modell Omega ist beispielgebend für das Wissen und die Vielfalt, die die Qualität eines Polstermöbels ausmachen. Das Design stammt von Tamara Härty.

Sprout

Die Vielfalt des Möglichen

Individualität ist keine Kopfsache oder Frage des Designs, bei einem Sitzmöbel besteht sie in erster Linie aus unterschiedlichen Möglichkeiten bei Form, Komforts und Abmessungen. Das Systemprogramm Omega ist fast unendlich variabel, die einzelnen Bautypen so unterschiedlich wie die menschliche Ergonomie, das Komfortempfinden und die menschlichen Vorlieben, so verschieden wie die persönlichen Geschmäcker. Wie ein Chamäleon passt sich Omega den Wohnsituationen und Ansprüchen seiner Besitzer an, Omega ist das Polstermöbel für alle, die eine Individuelle Lösung suchen.

Geht nicht gibt´s nicht

Ob asymmetrisches Einzelsofa, Eckgruppe, Lounge, ob bodennaher Korpus oder freistehend auf Füßen, Sie sagen Ihre Vorstellungen, Omega realisiert sie. Sechs unterschiedliche Seitenteile kombinieren individuellen Komfort mit ausdrucksstarker Optik. Die Nähte in der edlen Lederausführung können Ton in Ton oder in Kontrastfarbe, auch im exklusiven Leiterstich gefertigt werden. Den Sitzkomfort wählen Sie aus Federkern, Komfortsoft oder Boxspring, natürlich bei unterschiedlichen Sitzhöhen und –tiefen des Polsterkörpers. Durch Rasterbeschläge können individuell verstellbare Flexarmteile ganz einfach zur bequemen Kopfstütze werden. Raffinierte Zubehöre ergänzen Omega zu einem perfekten Komfort-Programm, so wie eine flexibel positionierbare Kopfstützen, das integrierte Schubfach oder die Leseleuchte. Vielfältige Kombinationen aus Sitz-, Liege, Relax- und Eckelementen machen aus Ihrem Wohnzimmer eine Erlebnislandschaft.

Ungewöhnlich persönlich

In allen Details des Systems Omega zeigen sich Perfektion und Persönlichkeit. Die Armlehnen und Füße von sind einerseits Stilelement, andererseits Ergonomie bestimmend, denn mit ihnen bestimmen Sie die Sitzhöhe. Ein ganz wichtiger Komfortaspekt ist auf die Körpergröße abgestimmte Sitztiefe und Sitzbreite, unterschiedlich wählbar zur ganz persönlichen Wohlfühlvariante. Die in Härte und Anschmiegsamkeit verschiedenen Sitzqualitäten passen sich dabei den individuellen Komfortvorstellungen der „Besitzer“ an. Omega wird mit dieser Variabilität zum ganz persönlichen, individuell angepassten Sitzmöbelprogramm.

golden age

Die Form folgt der Funktion

Das ist richtig gutes Design, wenn sich die Form aus der Funktion ergibt, ohne davon ihr Äußeres bestimmen zu lassen. Das ist beim Omega-Systemprogramm in idealer Weise gelungen. In einem System müssen, anders als bei Einzelmöbeln, nicht nur die einzelnen Polsterelemente miteinander harmonieren, es müssen auch deren einzelne Bautypen perfekt aufeinander abgestimmt sein. Optisch und technisch muss da alles passen. Mit Omega können Sie aus allen Elementen frei wählen, sie können nach Herzenslust kombinieren. Der konsequente Designcode sorgt dafür, dass das gewählte Erscheinungsbild letztendlich immer perfekt ist. Omega passt sich Ihrem Leben an, nicht umgekehrt.

Omega passt in jeden Raum

Ihre räumlichen Anforderungen können noch so verzwickt sein, Ihre modischen Vorlieben noch so ungewöhnlich, Omega hat immer eine passgenaue und Geschmackssichere Lösung. Ob 2-Sitzer, kompakte Ecke oder großzügige Polsterlandschaft für ausladende Wohnbereiche – bestimmen Sie die passende Größe, das gewünschte Outfit. Eine große Auswahl an Leder und Stoffbezügen in unterschiedlichsten Farben. Wetten, das mit Omega kein Wünsch unerfüllt bleiben?

Weitere Informationen bekommen Sie auf www.koinor.com

Galerie (1/9)

Koinor Omega Canyon

Koinor Omega Canyon © Koinor

1 2 3 4 5 6 7 8 9
Teilen

Über den Autor

Gerhard Mayer

Ein Urgestein in der Branche, auch wenn er es selbst etwas bescheidener sieht. Aber wer hat mehr als 40 Jahre Branchenerfahrung als Verkäufer, Einrichtungsplaner, Führungskraft, selbstständiger Möbelhändler, Berater und Journalist? Er weiß wovon er schreibt- und er versteht viel davon. Er meint, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!