9. Vienna Design Week

0

Österreichs größtes Designfestival

schafft den Spagat zwischen Fachpublikum und breiter Öffentlichkeit. Zu sehen sind nationale und internationale Projekte, Positionen, Entstehungs- und Produktionsprozesse sowie experimentelle Ansätze in Architektur, Grafik-, Produkt-, Möbel-, Industrie- und Social Design. Die meisten Beiträge werden im Auftrag des Festivals eigens für die Vienna Design Week geschaffen. Im Herbst können wir daher wieder eine Vielzahl an unterschiedlichen Angeboten in Form von Ausstellungen, Workshops, partizipativen Projekten, Talks, Kooperationen und Führungen in ganz Wien bieten.

Sprout

25. September bis 4. Oktober 2015

Im Rahmen der neunten Vienna Design Week laden zwischen über 150 Veranstaltungen dazu ein, neue, überraschende und wegweisende Aspekte unserer Produktkultur zu entdecken. Das von Lilli Hollein kuratierte Festival fördert ein neues Bewusstsein für Design und versteht dieses nicht nur in seiner ästhetischen Funktion, sondern insbesondere auch als tiefgreifenden und elementaren Bestandteil unseres Alltags. Die Vienna Design Week zeichnet sich aus durch ihren innovativen Charakter und bemüht sich um das Zusammenführen verschiedener Disziplinen – besonderes
Augenmerk liegt auf der Verbindung von Design und Wirtschaft. So hat sich das Festival als ein stetig wachsendes Netzwerk von heimischen und internationalen Kreativschaffenden etabliert, das zudem von wichtigen Playern aus Kultur, Wirtschaft und Medien gestärkt und genutzt wird.

Lilli Hollein, Vienna Design Week

Lilli Hollein © Vienna Design Week

Lilli Hollein, Direktorin der Vienna Design Week

„Die Vienna Design Week arbeitet seit ihrer Gründung daran, einen relevanten Beitrag zum internationalen Designgeschehen zu leisten und rückt damit auch den Standort Wien in ein zeitgenössisches Blickfeld. Wie gut das in den vergangenen neun Jahren gelungen ist, zeigen nicht nur die stetig gestiegenen Besucherzahlen und die Bereitschaft, sich abseits der eingetretenen Pfade die Stadt zu erobern, sondern auch die Aussage internationaler Designschaffender, die die Beteiligung am Format „Passionswege“ als Karrieresprungbrett bezeichnen. Die heimische
Unternehmerlandschaft profitiert vom steigenden Bewusstsein für Kreativleistung – und öffnet sich selbst zunehmend diesem Angebot.“

Weitere Informationen finden Sie auf www.viennadesignweek.at

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!