NWW DESIGN AWARD 2014 geht auf Wanderschaft

0
Neue Wiener Werkstätte Design Award

© Neue Wiener Werkstätte

Nach Mailand folgt Zagreb

Der Award für kreatives Interieur-Design wurde von der Neuen Wiener Werkstätte im vergangenen Herbst an die drei deutschen Designer Benedikt Kartenberg (Gewinnerprojekt Taschenregal „Aporte“), Tanja Unger (2. Platz mit „Wladimir“) und das Studio Famos (3. Platz mit „Undefinierte Objekte“) verliehen. Die Entwürfe des NWW Design Award wurden nun als Prototypen gefertigt und sind auf der diesjährigen Möbelmesse in Mailand erstmals präsentiert worden. Die zweite Station für die internationale Wanderausstellung ist bereits fixiert: Im Österreichischen Kulturforum in Zagreb in Kroatien werden die Projekte ab 11. Juni 2015 gezeigt.

Wohnen By Wagner

Kapo und Neue Wiener Werkstätte

Seit 1927 stellt das Familienunternehmen KAPO im oststeirischen Pöllau hochwertige Produkte aus Holz her. Die Marke Neue Wiener Werkstätte steht für Möbel, Polstermöbel und Wohnaccessoires für den privaten und für den öffentlichen Bereich. Traditionsreiches Handwerk und zeitgemäßes Design sollen im Geiste der historischen Wiener Werkstätte verbunden werden. Rund 250 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden derzeit KAPO beschäftigt, es wird ein jährlicher Umsatz von ca. 25 Mio. Euro erzielt.

Galerie (1/5)

Neue Wiener Werkstätte

© Neue Wiener Werkstätte

1 2 3 4 5
Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!