Voglauer Tischlerlehrlinge räumen ab

0

Preise bei den 56. Tischlermeisterschaften

Auf der Messe „Bauen + Wohnen“ in Salzburg wurden die 56. Tischlermeisterschaften ausgetragen. Die Lehrlinge vom Voglauer Möbelwerk in Abtenau waren dabei und konnten ihre hervorragenden Leistungen unter Beweis stellen. Sebastian Kraft im zweiten Lehrjahr erreichte den dritten Platz, der sechste Platz ging an Gregor Hintermayer und Johannes Oppeneigner kam auf den siebten Platz.

Gregor Gross schaffte es auf den dritten Platz und Marcel Perschl auf den achten Platz, beide im dritten Lehrjahr. Hubert Göschl wird Salzburg beim „Bundeslehrlingswettbewerb Tischlerei und Tischlereitechnik 2015“ in Schladming im vierten Lehrjahr „Produktion“ vertreten. Das Autohaus Citroen Wenger in Kuchl stellt ihm und zwei weiteren Siegern für je 4 Monate gratis ein Auto zur Verfügung. Das Voglauer Möbelwerk und wohenndaily gratulieren den hervorragenden Lehrlingen!

Sprout

Voglauer bildet erfolgreich Mitarbeiter aus

Die Lehrlingsausbildung hat im Unternehmen sehr hohen Stellenwert. Dies beweisen die vielen langjährigen Mitarbeiter, die einst bei Voglauer Lehrlinge waren und heute in verantwortungsvollen Positionen tätig sind. Bestens ausgebildete und motivierte Mitarbeiter sind die Basis und der Garant für die hohe Qualität der Voglauer Produkte.

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!