Der STAMM-Tisch von ANREI – stark wie ein Baum

0
Anrei Stamm-Tisch

Anrei Stamm-Tisch © Anrei

Massivholz bringt Natur ins Haus

Kraftvoll und markant ist der STAMM-Tisch von Anrei, dem Massivholzmöbelhersteller aus Oberösterreich. Die vier Zentimeter dicke Tischplatte ist an den Längsseiten nicht gerade zugeschnitten, sondern die sogenannte Waldkante folgt dem natürlichen Wuchs des Baumes. Der STAMM-Tisch bekennt sich – gefertigt aus Kirsche, Asteiche, Astnuss, Kernbuche oder Kernesche – zu seiner Herkunft aus dem Wald. In der langen Wachstumsdauer hat das Holz individuelle Merkmale wie Risse, Verwachsungen oder Äste gebildet. So wird jeder STAMM-Tisch zum Unikat.

Wohnen By Wagner

Nachhaltige Forstwirtschaft und Umweltschutz

Alle von Anrei im eigenen Werk in Pabneukirchen verarbeiteten Hölzer stammen aus zertifiziert nachhaltiger Forstwirtschaft. Die ANREI-Reisinger GmbH ist einer der führenden Möbelproduzenten Österreichs und hat lange Tradition in der Massivholz-Verarbeitung. Bereits 1996 hat ANREI ein Öko-Audit durchführen lassen. Größter Wert wird auf den Umweltschutz gelegt, in der Produktion und bei den verwendeten Materialien.

Galerie (1/6)

Anrei Stamm-Tisch

Anrei Stamm-Tisch © Anrei

1 2 3 4 5 6
Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!