Beton ist die Tischplatte!

0

Vergütetes Material als Tausendsassa

Beton ist als Werkstoff für die verschiedensten Anwendungen bekannt. Neu ist, dass er sich sehr gut als Material für Tischplatteneignet. Wobei erst durch eine ausgeklügelte Zusammensetzung eine hohe Resistenz gegen Alltagsbeanspruchungen entsteht. Damit entsteht eine Festigkeit, die 4 mal so hoch ist wie die normalen Industriebetons. Die Stärke der Platten ist 25 mm, sie können in verschiedenen Farben von hell bis dunkel hergestellt werden, mit oder ohne sichtbaren Steinen, matt oder glänzend poliert.

Sprout

Oberflächen nach Geschmack

Verschiedene Fertigungstechniken und Oberflächenbearbeitungen ermöglichen Esstische, Bänke, Hocker und Couchtische, sowohl für drinnen wie draußen. Die Untergestelle werden aus Beton, Roheisen, Stahl oder Aluminium lackiert in allen RAL-Farben, Edelstahl oder Holz gefertigt. Auch Maßanfertigungen sind möglich.

BTON.ART wird in Österreich und Südtirol von bullfrog-design.at vertrieben.

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Artikel über Bton.Art vom 27.03.2015!

BTON.ART

© BTON.ART

BTON.ART

© BTON.ART

BTON.ART

© BTON.ART

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!