Kati Meyer-Brühl gewinnt Interior Innovation Award

0

Kati Meyer-Brühl hat als Designerin für ihre Entwürfe bereits zahlreiche nationale und internationale Preise gewonnen – elf Auszeichnungen und Nominierungen alleine 2014. Der Rat für Formgebung würdigte die Flechtmöbel von les copains mit dem Preis “Interior Innovation Award – Selection 2015″ und die Sofas und Sessel von deep space mit dem Preis “Interior Innovation Award – Winner 2015″.

Der Interior Innovation Award

prämiiert innovative Spitzenleistungen in der Einrichtungsbranche. Verliehen wird er vom Rat für Formgebung und der Einrichtungsmesse imm cologne als ideellem Träger.

Sprout

les copains

Die Flechtmöbel von les copains zeichnet minimalistische, filigrane Form und handgeknüpftes Flechtwerk in Hanf oder abwaschbarem Hightech-Material aus. Die Stühle sind vom Nutzer individuell in unterschiedlichen Farben, Materialien und Details zu gestalten. Auch eine Outdoor-taugliche Variante ist lieferbar, die Ausführung small ist stapelbar.

Les Copains

© Brühl

Les Copains

© Brühl

Les Copains

© Brühl

deep space

Die Sofas und Sessel von deep space sind für optimalen Komfort mit bis zu 25 cm verstellbaren Sitzen und verstellbaren Rückenlehnen ausgerüstetKubische Armlehnen geben eine minimalistische Note, schräg gestellte Holzfüßen oder filigrane Kufen verleihen schwebende Grazilität.

Deep Space

© Brühl

Deep Space

© Brühl

golden age

Kati Meyer-Brühl

Kati Meyer-Brühl

© Brühl

In ihren Entwürfen verbindet sie eine eigenständige Gestaltung mit hohen Ansprüchen an Umweltfreundlichkeit, Variabilität, Gebrauchswert und Langlebigkeit. Sie ist seit 2004 Creative Director bei brühl. Am Central Saint Martins College der University of the Arts London erhielt sie einen Master of Industrial Design sowie an der Parsons University for Design in New York einen Master of Fine Arts.

Teilen

Über den Autor

Wohnendaily Redaktion

Das sind wir: Ein Team unabhängiger Redakteure, mit viel Fachwissen aus der Einrichtungsbranche. Wir meinen, dass Informationen aktuell sein müssen, am besten tagesaktuell. Auch oder gerade zum Thema Einrichten. Weil gerade da sich Fehler jahrelang bemerkbar machen. Holen Sie sich den Durchblick beim Einrichten - täglich neu!

Keine Kommentare möglich!